Sie sind hier

Kammerton Aa: Kinder verarschen mit Esoterik (und der Hilfe der Schule)

Bild des Benutzers kretzer

von Florian Freistetter, veröffentlicht auf seinem sehr lesenswerten Blog "Astrodicticum Simplex" auf den Scienceblogs.

"Letzte Woche war ich in einer Grundschule und habe dort etwas über Astronomie erzählt. Und wieder einmal festgestellt, wie leicht man Kinder für Wissenschaft begeistern kann. Kleine Kinder sind Wissenschaftler; sie wollen alles wissen, alles verstehen und alles herausfinden. Sie stellen ständig Fragen und haben keine Hemmungen, auch “dumme” Fragen zu stellen. Und wenn sie Glück haben, dann finden sie kompetente und vernünftige Lehrer, Eltern oder andere Erwachsene, die ihnen kompetente und vernünftige Antworten auf ihre Fragen geben. Wenn sie aber Pech haben, dann geraten sie an Leute, die ihnen mit voller Ernsthaftigkeit großen Unsinn einreden. Das ist vor einiger Zeit in Münster passiert."

Weiterlesen im Originalartikel unter http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2013/01/14/kammerton-aa-kin...

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <!-->
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient der Prüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind, und soll Spamroboter ausschließen.
Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen im Bild ein.